Genähtes

Freutag – Utensilo

Heute ist für mich mehrfacher Freutag. Ich habe heute frei und morgen früh fliege ich nach Wien. Ich freu mich wahnsinnig. Die Stadt stand schon lange auf meiner Liste ganz weit oben. Dazu aber später mehr.

Heute möchte ich euch meinen Brötchenkorb zeigen. Als Schnittmuster habe ich einen ganz einfachen Utensilo-Schnitt genommen und mit 1 cm Volumenvlies ausgepolstert. Es sollte etwas standfester sein, aber auch dick genug, damit ich mir nicht die Fingerchen verbrenne, wenn die heißen Brötchen darin transportiert werden. Funktioniert gut 🙂

DSC02177-1

Brötchen-Utensilo

DSC02170

Und weil’s ein Freutag ist, soll es auch dort verlinkt sein 🙂

Advertisements

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s